Volcanic 7 Summits

Die Multivisionen

(Scrollen weitere Informationen)

 

Das Projekt

Einen Überblick über das Volcanic Seven Summits Projekt findet Ihr hier: V7S Exposé.

Die Multivisionen

Das Projekt werde ich ab Herbst 2018 in zwei unterschiedlichen Multivisionen präsentieren.

Einmal als „Volcanic Seven Summits“ mit dem Schwerpunkt auf die erlebten Abenteuer: Meint mit dem E-Bike auf den Kilimandscharo, das Gefühl der Einzigartigkeit im größten Niemandsland der Erde in der Antarktis, die Gefahren des Bergsteigens ins Mexiko, mit Ski und mit dem Auto auf über 5.000m Höhe unterwegs zu sein sowie eine Fahrt mit dem Kajak durch die Dschungel von Papua Neuguinea.
Natürlich kommen in diesem Vortrag auch Land und Leute, die Landschaften, der Tourismus sowie Naturschutz nicht zu kurz.

  • Gipfelerfolg am Uhuru Peak
    Mit dem E-Bike auf den Kilimandscharo
  • Gipfeltag am Orizaba
    Bergsteigen am Orizaba in Mexiko
  • Ojos del Salado, Chile
    Mit dem Pickup zum höchsten Vulkan der Erde
  • Antarctic mountaineering
    Bergsteigen in der Antarktis

Auf den Landschaften, den Bergen und der Fotografie liegt der Schwerpunkt in meinem Vortrag „Feuer und Eis – eine heißkalte Weltreise“. Hier dienen die Volcanic Seven Summits als Rahmen für eine Reise über alle Kontinente. Weitere Informationen zu diesem unterhaltsamen visuellen Feuerwerk findet Ihr HIER.